BANNER

Wirtschaftsschule (BFW) / AV dual

Sie erwarten einen guten Hauptschulabschluss und wollen die Mittlere Reife erwerben.

Dann ist die Wirtschaftsschule die richtige Schulart für Sie. Hier können Sie dieses Ziel in zwei Jahren erreichen. Die Wirtschaftsschule ist eine Berufsfachschule für Schüler und Schülerinnen, die Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen haben.

Für Schülerinnen und Schüler mit anderen Interessenschwerpunkten führen auch hauswirtschaftliche oder gewerbliche Berufsfachschulen zum Mittleren Bildungsabschluss.

Die im Kaufmännischen Schulzentrum angebotene Wirtschaftsschule vermittelt eine gründliche kaufmännische Grundausbildung, erste Berufsorientierung und Praxiserfahrung und erweitert die Allgemeinbildung.

Das erste Jahr der Wirtschaftsschule wird unter dem Dach der Ausbildungs­vorbereitung dual (AV dual)geführt. Dieses Ganztageskonzept ermöglicht den Schüler*innen einen verstärkten Praxisbezug (Tages- und Blockpraktika) und stattet die Wirtschaftsschule mit einer Vielzahl zusätzlicher Fördermaßnahmen aus.

Das zweite Jahr der Wirtschaftsschule vertieft im Vollzeitunterricht die kaufmännischen und allgemeinbildenden Inhalte und führt, nach dem erfolgreichen Ablegen der Abschlussprüfungen, zur Mittleren Reife.

 

 

 

 

Kontakt

Sekretariat Frau Winkler, Frau Mergenthaler

Telefon: 07031 - 43566 - 1660

Fax: 07031 - 43566 - 1929

E-Mail: vschule@ks-bb.de

Abteilungsleitung:

Frau StD Gampper-Neininger

Telefon: 07031 - 43566 - 1674

E-Mail: sgampperneininger@ks-bb.de